ROTER TISCH II - Biotop

Biotop

Sicher haben viele Bürger im letzten Glonnboten den interessanten Artikel über die Biotop - Renaturierung am Altwasser am rechten Glonnunfer in der Nähe des Schlosses gelesen. Wir finden dieses Vorhaben der Gemeinde toll und begrüßen es sehr. Wäre es nicht eine gute Idee, es als Initialzündung zu sehen und zu versuchen, in unserer Gemeinde noch weitere Gebiete, die nicht in Privater Hand sind, naturnah zu gestalten?

Beim nächsten ROTEN TISCH am 1. Juli möchten wir Sie gerne genauer über das geplante Biotop informieren. Bei dieser Gelegenheit wollen wir auch ausloten, ob von Seiten der Bürger ein Interesse besteht, für ähnliche Projekte Ideen einzubringen oder auch praktisch mitzuarbeiten. Es könnte sich z. B. um die Gestaltung eines Uferstreifens der Glonn (natürlich unter Steuerung des Wasserwirtschaftsamtes) oder auch um die Anlage von Hecken (wie sie der Landschaftspflegeverband betreibt) handeln. Zu diesem Treffen werden wir durch Wurfsendung noch gesondert einladen.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 862790 -

 

Newsticker

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

14.02.2024 22:08 Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus
Rechtsstaat noch wehrhafter machen Es geht mehr denn je darum, unsere offene Gesellschaft gegen ihre Feinde zu verteidigen. Unser Rechtsstaat muss sich mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln gegen Rechtsextremisten wehren. Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat dafür heute weitere effektive Maßnahmen vorgestellt. „Hunderttausende Menschen gehen seit Wochen gegen Hass und Hetze auf die Straße und… Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus weiterlesen

 

 

Natascha Kohnen

 

Counter

Besucher:862791
Heute:27
Online:1