Neue Wege gehen

Geh- und Radwege in der Gemeinde

So lautete das Thema des dritten ROTEN TISCHES.

Wie versprochen möchten wir Ihnen hier nach und nach einige Wege zum Wandern, Radeln oder Spazieren gehen im Gemeindegebiet vorstellen!

Bevor Sie nun losgehen möchten wir Ihnen noch etwas ans Herz legen.

Bei den Wanderungen, die wir Ihnen hier empfehlen, haben wir nicht geprüft ob sie teilweise über privates Gelände führen.
Wanderer benutzen unsere Routen immer auf eigene Gefahr.
Es ist selbstverständlich, dass jeder seine Abfälle wieder mit nach Hause nimmt, damit alle den gleichen Wandergenuss haben und Grundstückseigentümer nicht verärgert werden!

Nun aber viel Spaß mit unseren Vorschlägen!

Der erste Weg führt Sie "Rund um den Eichethof"

Hier geht´s zur Wanderung, Rund um den Eichethof

 

Unser zweiter Vorschlag führt sie in großer Runde "von Hohenkammer nach Riedhof und über Schlipps zurück".

Hier geht´s zur großen Runde von Hohenkammer nach Riedhof!

 

Die dritte Offerte ist ein "Spaziergang durch das Glonntal"

Hier geht´s zur Wanderung durch´s Glonntal

 

Schöne Aussichten über das Gemeindegebiet haben Sie auf dem Weg "von Hohenkammer nach Kleinkammerberg" und über Eglhausen zurück

Hier geht´s zur Wanderung von Hohenkammer nach Kleinkammerberg

 

Radtour über Riedhof nach Unterkienberg und über Eglhausen zurück

Hier geht´s zur Radltour über Riedhof nach Unterkienberg

 

Von Hohenkammer über Oberpaindorf nach Kolmhof und zurück - Radtour -

Hier geht´s zur Radltour über Oberpaindorf nach Kolmhof

 

Von Hohenkammer über Allershausen zum Kranzberger See und über Laimbach und Eglhausen zurück - Radtour -

Hier geht´s zur Radltour zum Kranzberger See

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 467169 -

 

Newsticker

13.09.2019 18:54 #unsereSPD – Die Tour
#unsereSPD – Die Tour macht am Samstag Halt in Filderstadt.Wir übertragen live ab 16 Uhr.Sei dabei! Livestream auf https://unsere.spd.de/home/

13.09.2019 18:50 René Röspel zu Roadmap für Forschungsinfrastrukturen
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat heute die neue Roadmap für Forschungsinfrastrukturen vorgelegt. Damit werden drei Infrastrukturvorhaben aus den Bereichen Klimaforschung, Materialforschung und Medizin nachhaltig unterstützt. Die durch die Roadmap zur Verfügung gestellten Aufbaumittel betragen pro Projekt mehr als 50 Millionen Euro. „Was lange währt, wird endlich gut: Bereits 2017 wurden elf Projekte

11.09.2019 19:59 Bildungsleistungen müssen weiterhin umsatzsteuerfrei bleiben
Die Bundesregierung hat vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Lothar Binding, Finanzfachmann der SPD-Fraktion, beruhigt: Bildungsangebote werden dadurch nicht teurer. „Alle Bürgerinnen und Bürger müssen Zugang zu Bildung und Teilhabe an lebenslangem Lernen haben. Deswegen unterliegen Bildungsleistungen grundsätzlich nicht der Umsatzsteuer. Die Bundesregierung hat jetzt vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Die Sorgen der

 

 

Natascha Kohnen

 

Counter

Besucher:467170
Heute:21
Online:1